Heilpraktikerin Karin Hofmann

Den Menschen als Ganzes zu verstehen, ist die Grundlage meiner Behandlung. Das hat sich in den vielen Jahren meiner Praxistätigkeit bestätigt.

„Das Ganze ist in jedem Teil und jeder Teil ist im Ganzen“
Alle Körperteile und Organe spiegeln sich im verkleinerten Maßstab in der Hand und dem Fuß wieder. Hier setzen meine Behandlungsmethoden an.

Koreanische Handakupunktur - Moxibustion - Reflexzonentherapie am Fuß

Meine Therapien werden ergänzt durch die Anwendung von Pflanzenheilkunde und Spagyrik. Darüber hinaus ist die Ernährungsberatung in meiner Praxisarbeit ein ganz wichtiger Aspekt.
Heilpraktikerin Karin Hofmann

Behandlungsmethoden

Meine Naturheilverfahren stützen sich auf die ganzheitliche Behandlung des Menschen als Organismus, um auf natürliche Weise zu heilen. Das Ziel meiner Behandlungsmethoden besteht darin, das natürliche Gleichgewicht im Körper sanft und nebenwirkungsarm wiederherzustellen. Häufig werden meine Therapien unterstützend und begleitend zu Behandlungsmethoden der klassischen Medizin eingesetzt.

Karin Hofmann - Lebenslauf

Über mich: Mein Wunsch Menschen zu helfen, war schon immer sehr ausgeprägt. Seit über 35 Jahren bin ich deswegen in der Medizin tätig.

Nach der Mittleren Reife habe ich eine Ausbildung zur Medizinischen Assistentin gemacht. Ab 1986 arbeitete ich in verschiedenen internistischen und orthopädischen Praxen.

Im Jahr 2001 begann ich meine Ausbildung zur Heilpraktikerin.
2004 Erteilung der Erlaubnis zur Ausübung des Heilkunde
2003 - 2005 Ausbildung Reflexzonentherapie am Fuß (Hanne Marquardt)
2004 - 2006 Ausbildung in koreanischer Handakupunktur
2007 Eröffnung meiner Naturheilpraxis in Volkach
2010 - 2018 Fortbildungen in Pflanzenheilkunde
2011 - 2017 Fortbildungen in Ernährungsberatung

Seit 2005 Mitglied im Fachverband Deutscher Heilpraktiker e. V.

Anwendungsbereiche.

Mein Behandlungsbereich erstreckt sich über den gesamten Körper des Menschen.

Meine Behandlungsmethoden können eingesetzt werden bei:

Herz- Kreislauferkrankungen

  • Blutdruckerkrankungen

Allergien

  • Heuschnupfen
  • Erhöhte Infektanfälligkeit
  • Lymphsystem

Verdauungsstörungen

  • Reizdarm
  • Verstopfung
  • Durchfall
  • Magenübersäuerung
  • Darmproblemen
  • Akuten oder chronischen Magenschmerzen
  • Blähungen
  • Hämorrhoiden

Hauterkrankungen

  • Ekzeme
  • Haarausfall
  • Narbenbehandlung

Erkrankungen der harnableitenden Organe

  • Niere und Blase
  • Chronische Erkrankungen

Hals- Nasen-Ohrenerkrankungen

  • Nasennebenhöhlenerkrankungen
  • Ohrgeräusche

Frauenerkrankungen

  • Menstruationsbeschwerden
  • Kinderlosigkeit
  • Schwangerschaft
  • Wechseljahre

Burn-Out- Syndrom

  • Abgeschlagenheit
  • Leistungsschwäche
  • Schlaflosigkeit

Erkrankungen des Bewegungsapparates

  • Gelenksentzündungen
  • Rheumatismus
  • Schmerzen entlang der Wirbelsäule
  • Zerrungen und Verstauchungen

Erkrankungen des Nervensystem

  • Nervosität
  • Schlaflosigkeit
  • Ischias
  • Lumbago
  • Migräne
  • Kopfschmerz

Vorträge

Es war immer mein Wunsch, Gesundheitswissen an Patienten weiterzugeben, sowie den Erfahrungsaustausch mit Kollegen zu pflegen.

Mit der Zeit hat sich daraus eine vielfältige Vortrags- und Seminartätigkeit entwickelt, die mich in den letzten 10 Jahren durch ganz Deutschland führte.

Ich arbeite als freie Referentin für verschiedene Verbände:
  • Katholischen Frauenbund
  • Bayerischen Bauerverband
  • Volkshochschule
  • Firmenvorträge zum Thema Gesundheit/Ernährung
Meine Vorträge:
  • Fastenvortrag: Fit in den Frühling!
  • Säuren-Basen-Haushalt: Macht sauer lustig?
  • Klimakterium: Ohne Hormone durch die Wechseljahre !
  • Darmgesundheit: Darm gesund – Mensch gesund !
  • Reflexzonentherapie am Fuß:Vortrag über die Reflexzonen am Fuß